Reservations

Choose your language:

  • flag icon
  • flag icon
  • flag icon
  • flag icon

Siolim House, Wadi, Siolim, Goa, India
+91 9822 584560, 2272138. 2272137
whatsapp +91 9822 584560

Über Goa

Goa war wahrscheinlich die erste Kolonie von jedem europäischen Land und unter den längsten Kolonien von einer einzigen Nation kolonisiert. Während die Begegnung zwischen den Kulturen nicht immer glücklich war, sicherlich nimmt es ein sehr bedeutende in der Geschichte von Ost und West statt.

Vierhundertfünfzig Jahre portugiesischer Herrschaft ihre Spuren hinterlassen - aber nicht so viel wie man für diesen Zeitraum vorstellen könnte. Das Ergebnis ist eine spannende Mischung aus indischer und westlicher und einzigartigen gegenseitigen Abhängigkeit der beiden Formen. Es ist durchaus üblich, indische Frauen in hellen Saris begleiten ihre katholischen Nachbarn zur Kirche an einem Sonntag zu sehen.

Goa ist voll von ausgezeichneten Stränden und ist die Heimat von wunderschönen alten Kirchen, Tempel, belebte Städte und ruhige Dörfer. Goa ist auch ein Ort mit schönen alten Häusern, im portugiesischen Kolonialstil gemacht, aber stark von Hindu Eigenschaften beeinflusst. Diese weißen Gebäude dcoranel Feld: einige sind bewohnt, andere nicht, einige feste, andere nur noch stehen. Dies ist der Aspekt, den wir vor allem in den letzten zwei Jahren beteiligt waren, seit wir begonnen Siolim House zu erneuern. Die Häuser von Goa sind praktische Häuser für große Familien gemacht, die in einem reinen Kolonialstil begonnen, aber dann nach Indien langsam angepasst und eine Einstellung für Goa typisches Susegad Testen eines Goan Begriff, die Entspannung in einer Art und Weise zu beschreiben versucht, GOAN einzigartig, und leider einige andere haben in ihren Wortschatz .

In 2001 Siolim House, built in 1675, was a finalist in the Asia Pacific Awards for Restoration by UNESCO, and received an Award of Honour.